Motivation

Dranbleiben

Porträtfoto von Dr. Sigrid Meierhofer

Ich bin überzeugt, dass eine Gesellschaft nur dann funktionieren kann, wenn es eine gemeinsame Basis gibt, die allen Bürger*innen ein Leben in Würde ermöglicht. Wir brauchen Chancengleichheit in allen Lebensbereichen und eine Grundsicherung, die ihren Namen verdient.

Das erfordert gegenseitiges Vertrauen und die Bereitschaft füreinander einzutreten. „Man erkennt den Wert einer Gesellschaft daran, wie sie mit den Schwächsten ihrer Glieder verfährt.“ Dieser Satz des früheren Bundespräsidenten Gustav Heinemann ist immer noch aktuell. Gerade in Zeiten von Fake News, alternativen Fakten und Anfeindungen der Demokratie ist es wichtig, Position zu beziehen.

Die SPD steht für Gemeinwohl und Solidarität wie keine andere Partei. Welche enormen Herausforderungen damit verbunden sind, führt uns die Corona-Pandemie deutlich vor Augen. Diese Herausforderungen anzunehmen, um zum Wohl der Menschen in unserer Gesellschaft und zur Stärkung unserer Demokratie beizutragen, ist für mich der wichtigste Beweggrund meiner Kandidatur.